Die Chorleiterin

Ulrike

Chorleiterin der Schrillerlocken seit 1993.

Außerdem Leitung der Chöre Miss Klang, Hamburg, Freundschaftschor Meckelfeld und Die Ohrwärmer (Chor der Kulturwerkstatt Harburg)

Eigene sängerische Tätigkeit im international renommierten Kammerchor I Vocalisti.

Stimmbildnerin, Gruppenseminare für Chöre und den Chorverband Hamburg und Einzelunterricht. Arrangements für Chöre.

Als Diplomrhythmikerin Unterricht für Kinder in Kindergärten.

Kontakt zu Musik und Gesang schon immer: in der Familie und in verschiedenen Chören. Erste Instrumente waren Flöte und Geige, später Klavier. Als Geigerin Kammermusik- und Orchestererfahrung.

Nach einem Theologiestudium folgte ein musikpädagogisches Studium in Hamburg (Rhythmisch-musikalische Erziehung). Seither freiberufliche Tätigkeit. Weiterqualifizierung mit Ausbildungen an den Bundesakademien in Remscheid (Popularmusik) und Wolfenbüttel (Chorleitung B).

Gesangsausbildung bei Gabriele Westenberger, Ariane Arcoja, Bettina Pahn, Alexander Plust (Wien), sowie Annette Fischer-Mante (Stage School), sowie Vocalimprovisation und Circlesinging bei Rhiannon.

Langjährig tätig als Stimmbildnerin beim Kodály Chor, Hamburg (1992-2007). Im Atelier für Musik im Hamburger Schanzenviertel Leitung von Kursen für Bewegung und Stimmimprovisation bis 1996. Mitbegründerin der Frauen-A-Cappella Band „Die Charmeusen“ (bis 2004). Mit den Schrillerlocken Einstudierung des Chores in der Filmproduktion „Kuckuckszeit“ (2006). Chorleiterin der Daimler Chorus Stars (2008-2011). Einstudierung und Leitung des Chores in der Produktion die Rasenden (die Troerinnen) am Schauspielhaus Hamburg (2013 -2015).

Kontaktdaten:

Konsul-Francke-Str.10
21075 Hamburg
ul.lachmann[at]freenet.de
Tel.040 790 6 790