Herstory

20162016_hebammen_kongress „Queerklang” Chorfestival in der Staatsoper Hannover Hebammenkonkress im CCH, Hamburg
20152015_abschied Benefizkonzert für die Kinderflüchtlingshilfe Aidsgottesdienst, St. Georgskirche Nacht der Kirchen, St. Georgskirche Premiere: Und Tschüs Lieder über Trennung, Trauer und Aufbruch, BIB Wallsaal Bremen gemeinsam mit MissKlang weiter: Troerinnen/ Die Rasenden, Dt. Schauspielhaus
20142014_schauspielhaus Various Voices in Dublin (13.–16.Juni) Dt. Schauspielhaus: Mitwirkung als Klagechor bei „Die Rasenden”, gemeinsam mit Sängerinnen von MissKlang und Gästinnen Private Auftritte bei Chorfrauen
20132013_LFCT_MuensterGemeinsamer Auftritt mit Musica Lesbiana aus Stuttgart im BIB
Nordakkord, 3-tägiges schwul-lesbisches Chorfestival des Nordens im Ohnsorgtheater Lesbisch-schwules Chorfest „Beflügelt unterm Regenbogen” im Rahmen der Nacht der Kirchen, St. Georgskirch Trauerfeier für eine verstorbene Chorfrau im Lotsenhaus LFCT in Münster, in kleiner Besetzung zusammen mit MissKlang-Sängerinnen
20122012_filmprogramm Konzert in Bremen, gemeinsam mit „De Colores” Premiere Filmprogramm
20112011_konzert_stuttgart Jubiläumsfeier „100 Jahre internationaler Frauentag” in der Handelskammer Stuttgart, auf Einladung von „Musica Lesbiana” 2. Hamburger Lesbisch-schwules Chorfest zugunsten der Aidsseelsorge „wunderbar stimmig”, St. Georgskirche
20102010_lila_lieder Benefizkonzert fürs MHC, „Lila Lieder” St. Georgskirche
20092009_plakat_mittelalterPremiere: „Mit Lieb bin ich umfangen” – eine musikalische Zeitreise durch Mittelalter und Renaissance (Moderation und Illustration: B. Kiupel) im Gemeindehaus St. Petri Kirche Altona Ausstellungseröffnung im Rathaus HH: Homosexuellenverfolgung in HH von 1919 bis 1969 Stolpersteineverlegung in der Peterstrasse 28
Hamburger lesbisch-schwules Chorfest „Wir singen” zugunsten der Aidsseelsorge, St. Georgskirche Heilandkirche Winterhude/ MA-Programm
20082008_gedenkstaetteLFCT Berlin Ausstellungseröffnung „Homosexuellen-verfolgung in HH von 1919 bis 1969” in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme Geburtstagsfeier zum 50.sten von Ulrike
20072007_plakat_jubi Die Schrillerlocken feiern Jubiläum: „20 Jahre Lieder für Millionen”, Konzert mit anschließender Party, Gemeindehaus St. Petri Kirche Altona Jubiläumsfeier „30 Jahre Hamburger Frauenhäuser” im Polittbüro LFCT in Hamburg, Laeiszhalle, Auszüge aus dem Wasserprogramm
20062006_plakat_doppelkonzertTV-Produktion „Kuckuckszeit”, die Schrillerlocken mimen einen Chor Zwei Auftritte in Kiel mit Liedern aus dem Wasserprogramm
20052005Various Voices, 4 Tage Paris! Premiere „Hamburg: Sprühregen – die Frisur sitzt”, Wasserlieder LFCT in Osnabrück „Königin für eine Nacht”
20042004_plakat_pink LFCT in Oldenburg Auftritt im Werftparktheater Kiel mit den Frauenliedern Gegenbesuch von Pink Noise aus Antwerpen in Hamburg
20032003_plakat_weiblichBesuch in Antwerpen bei Pink Noise, tolles Konzert! LFCT in Bremen
20022002_frauenliederPremiere: „Unbeschreiblich weiblich”, Frauenlieder aus dem 20. Jahrhundert. Erstes abendfüllende Programm!
20012001_various_voices_berlin Neujahrsempfang der GAL-Fraktion im Hamburger Rathaus Erstmalige Teilnahme bei Various Voices, 10. Europäisches lesbisch-schwules Chorfestival in Berlin
20002000_CSDAuftritt beim CSD-Straßenfest an den Landungsbrücken LFCT in Göttingen „Für uns soll’s rote Rosen regnen” Gemeinsames Konzert mit dem Gemischten Saarbrücker Damenchor im Haus 3 NDR-TV-Produktion „Die Pfefferkörner” – die Schrillerlocken mimen einen Kirchenchor
19991999_gruppenbild Auftritt bei der ersten schwullesbischen Verpartnerung im Hamburg (Hamburger Ehe). LFCT „es war die Nachbarin und nicht die Lerche …” in Berlin
19981998_bremenLFCT in Hamburg Choraustausch mit dem Bremer Frauenjazzchor "Ein Ton tiefer", gemeinsame Konzerte in Bremen und Hamburg Schwullesbisches Straßenfest, Göttingen
19971997_hafenprogrammLFCT in Karlsruhe Konzert und Chorwochenende in der SPHINX, zusammen mit Miss Bönke und die Megaperls (Berlin) und MissKlang Premiere in Bremen: „Hafenlust und -leid”
19961996_sphinxLFCT in Bremen MHC SPHINX
1995 bis 19872016_hebammen_kongressEin Chor verändert sich: Lavenda geht, Ulrike kommt.